Kraniopharyngeom-Gruppe bittet um Unterstützung

Das ist so ein Forum in das alles hinein passt, was in keine andere Kategorie passen würde
Antworten
Benutzeravatar
Leseratte
Spritzensammler
Spritzensammler
Beiträge: 591
Registriert: Do 27. Apr 2006, 11:49
Wohnort: 76128 raum karlsruhe-ludwighafen

Kraniopharyngeom-Gruppe bittet um Unterstützung

Beitrag von Leseratte »

Hallo zusammen
unsere lieben Freunde und langjährige Unterstützer der Kraniopharyngeom-Gruppe , der Friseursalon
Ewald &Krause, brauchen heute mal unsere Hilfe.

Deren Kollege und Freund Sebastian Böhm ist nun zum 2. Mal schwer an Leukämie erkrankt und braucht dringend eine Stammzellenspende.

Auch, wenn dies für uns Kranios nicht in Frage kommt, bitten wir Euch in seinem Namen, dass sich Eure Familien und Freunde bei der DKMS registrieren lassen.

Unter http://www.dkms.de/registrieren ist dies mega unkompliziert.

Denn man kann sich dort das Set für einen Mundabstrich nach Hause bestellen und selbst durchführen.

Also wie das Motto der DKMS … Stäbchen rein – Spender sein.

Liebe Grüße
Leseratte
Freunde sind Engel die uns wieder auf die Beine helfen wenn unsere Flügel vergessen haben wie man fliegt
Antworten